30. Juli 2021 - Fabro & Hess

Eine intensive Instrumentalmusik auf Gitarre und Kontrabass erschaffen die beiden Berufsmusiker Oliver Fabro und Martin Hess live im Konzert sowie auf ihrer CD „Pasión“.


Spanischer Flamenco trifft hier auf Jazz sowie auf lateinamerikanische Musik. Die energetisch virtuose Spielweise des Duos aus Deutschland und der Schweiz begeistert vom ersten Ton an. Rhythmisch treibende und melancholisch ruhige Stücke verschmelzen zu einem musikalisch beeindruckenden Gesamtbild. Neben zumeist eigenen Kompositionen interpretieren die beiden Musiker auch einige Klassiker des Latin-Jazz auf ihre faszinierende Art und Weise.

Dieses Konzert sollte bereits 2020 im Rahmen des Gitarrenfestivals "Akkorde am Hochrhein" stattfinden, wurde aber wegen Covid-19 verschoben. Das Konzert findet wieder im Rahmen des Gitarrenfestivals statt. Mangels Möglichkeiten für indoor-Veranstaltungen haben wir uns zu einem Openair-Konzert entschlossen. Bei gutem Wetter wird das Freibad sicher einen sehr schönen Rahmen setzen für diese grandiose Musik.

Suchen