1. August 2020 - Musik im Garten mit Hinterhausjazzern von Frl. Mayer

49 Jahre – und kein bisschen leise: Die Hinterhausjazzer von Frl. Mayer

„Pretty (old) boys“ haben sie ihre letzte CD benannt, so könnte man aber auch inzwischen die 7 Musiker nennen, die 1971 als Studenten im Hinterhaus von Frl. Hedwig Mayer (1902 – 1981) in Freiburg-Herdern begannen, sich am Jazz zu versuchen. Zwar zum Leidwesen der Nachbarn, dafür aber zur größten Freude ihrer fast tauben Hauswirtin, die mit eben diesen in Dauerfehde lag.

 

 

¬    Michael Rox (p) leitet seither die Band,
¬    Hans Schweizer (tb, mhp, voc) ist seit Anfang an dabei,
¬    Hermann Schloz (dr) kam 1974 dazu,
¬    Hermann „Tanzbär“ Bruderhofer (bj, voc) 1978,
¬    Philipp Reiß (b) 1979,
¬    Volker Berger (cl, sax) 1997 – 2008 und schließlich wieder seit 2019
¬    Andy Lawrence (tp, voc), der 1985 dazu kam und viele Arrangements für die „Mayers“ geschrieben hat.

Die „Herren“ frönen als Band nunmehr seit 49 Jahren einem Hobby, das sie - inzwischen längst Ehrenbürger von New Orleans - zu bald 1.700 Auftritten in 5 Erdteile gebracht hat, in TV und Radio im In- und Ausland...

Mittlerweile 13 LP- bzw. CD-Produktionen beweisen einmal mehr, was diese Band und ihren Erfolg ausmacht:

Guter Jazz, oft mit einem Augenzwinkern, aber immer mit Herz aus dem Bauch heraus, gespielt zur Freude ihrer Fans, aber nicht zuletzt zu ihrer eigenen Freude!

Besetzung:

Trompete, Gesang            Andy Lawrence
Posaune, Gesang            Dr. Hans Schweizer
Klarinette, Altsaxophon        Volker Berger
Banjo, Gesang            Hermann Bruderhofer
Klavier, Bandleader            Michael Rox
Kontrabass                Philipp Reiß
Schlagzeug                Hermann Schloz

Wichtige Daten der Bandgeschichte:

1902    Geburt von Frl. Mayer
1971    Gründung der Band in Freiburg
1974    1. öffentlicher Auftritt
1975    1. Platz beim Amateur-Jazz-Festival Basel
1975    Filmfestspiele Cannes
1976    Tournee / Südfrankreich
1976    Tournee / Norddeutschland
1977    Tournee / Südfrankreich
1977    1. LP "Frl. Mayers Hinterhausjazzer" Vol. 1
1978    2. LP "Frl. Mayers Hinterhausjazzer - Vol. 2"
1979    1. Fernsehauftritt
1979    Tod von Frl. Mayer
1983    3. LP "Frl. Mayers Hinterhausjazzer - live"
1985    Tournee / Griechenland - Ägypten - Israel - Zypern
1986    Tournee / Karibik + Venezuela
1987    Internationales Jazzfestival Prerov
1988    4. LP/CD "Frl. Mayers Hinterhausjazzer - live im Spiegelzelt"
1988    Tournee / Türkei
1989    Tournee / Tahiti - Bora-Bora - Osterinsel - Lima
1989    5. LP/CD "Frl. Mayers stille Nacht"
1989    Tournee / Griechenland
1989    6. LP/CD "We still love You all"
1990    Tournee / Frankreich - Portugal - Spanien
1991    7. CD "Music goes round and around"
1992    Tournee / Jamaika - Mexiko - U.S.A. - Kuba - Puerto Rico
1993    Tournee / U.S.A. - Mexiko
1994    Tournee / Spanien - Marokko - Ibiza - Mallorca - Monte Carlo
1995    Tournee / Spanien - Portugal
1996    Tournee / England - Frankreich - Spanien
1996    8. CD "Frl. Mayers Hinterhausjazzer - Die Achte"
1996    9. CD "Frl. Mayers Hinterhausjazzer - Whiskey Blues"
1997    Tournee / Argentinien - Uruguay - Brasilien
1998    28. Internationales Dixieland Festival Dresden
1998    29. Internationales Jazzfestival Femö / Dänemark
Tournee / Singapore – Kuala Lumpur - Colombo - Mumbay – Oman
2001    Tournee / Dänemark
2001    31. Internationales Jazzfestival Femö / Dänemark
2001    10. CD "Frl. Mayers Hinterhaus Jazzer - Jubilee"
2003    33. Internationales Jazzfestival Femö / Dänemark
2004    Tournee Dänemark
2004    Tournee U.S.A. / New Orleans  
2005    Tournee Südafrika (Kapstadt, Johannesburg, Pretoria)
2006    11. CD „Frl. Mayers Hinterhausjazzer – Pretty (old) Boys
2006    12. CD „Frl. Mayers Hinterhausjazzer – Auslese“
2007    13. CD „Dixieland Jubilee live“
2008    Tournee Israel
2009      39. Internationales Dixieland Festival Dresden
2010    Tournee Dänemark

Ferner: Jazzclubs in Dänemark, Frankreich, Schweiz, Spanien, Südafrika, U.S.A., Teilnahme an zahlreichen Jazzfestivals in Deutschland, Dänemark, der Schweiz und in Tschechien.

Teilnahme "Deutscher Jazzgipfel" / Seit 1975 ca. 45 Rundfunkauftritte / Seit 1979 ca. 100 Fernsehauftritte

Suchen